Paris Impressionen Seine

Die 10 besten Instagram Spots in Paris

Du möchtest erfahren wo sich die 10 besten Instagram Spots in Paris befinden und wo du die perfekten Fotos machen kannst? Dann bist Du hier genau richtig. Wir führen Dich zu den schönsten Spots in Paris wo Du garantiert perfekte Fotos bekommst die nicht jeder hat. Dazu jede Menge Insidertipps und genaue Wegbeschreibungen. Tolle Tipps zum Fotografieren findest Du in unserem Artikel „Perfekte Fotos für Instagram

Die 10 besten Instagram Spots in Paris

  1. Eiffelturm
  2. Louvre-Pyramide
  3. Sacré-Cœur
  4. Notre-Dame de Paris
  5. Jardin des Tuileries
  6. Musée d’Orsay
  7. Pont Alexandre III
  8. Place Vendôme
  9. Galeries Lafayette
  10. Canal Saint-Martin

 

Der Eiffelturm – Die #1 der 10 besten Instagram Spots in Paris

Der Eiffelturm ist eines der berühmtesten Wahrzeichen von Paris und bietet viele Fotomöglichkeiten. Einige der besten Orte, um Fotos zu machen, sind:

  1. Champ de Mars: Der Champ de Mars ist ein großer öffentlicher Park direkt vor dem Eiffelturm. Es bietet viele Möglichkeiten für großartige Fotos, einschließlich der Möglichkeit, den Eiffelturm als Hintergrund für Ihre Bilder zu nutzen.
  2. Trocadéro-Gärten: Die Trocadéro-Gärten befinden sich auf der anderen Seite der Seine und bieten eine großartige Aussicht auf den Eiffelturm. Dies ist einer der besten Orte, um Fotos von der Seite oder von hinten aufzunehmen.
  3. Auf dem Eiffelturm: Der Eiffelturm bietet eine einzigartige Perspektive auf Paris und ist einer der besten Orte, um Panoramafotos von der Stadt aufzunehmen. Sie können auch Fotos von der Plattform aus machen, auf der Sie sich gerade befinden.
  4. Abends: Der Eiffelturm ist nachts spektakulär beleuchtet und bietet eine großartige Gelegenheit für Nachtaufnahmen.

Eifelturm Paris

Einen 324 Meter hohen Turm zu fotografieren ist gar nicht so einfach. Vor allem, wenn man direkt davorsteht. Wir haben deshalb die besten Standorte für dein perfektes Foto ausprobiert. Mit diesen Locations gehört der Eiffelturm auf jeden Fall zu den 10 besten Instagram Spots in Paris. Probiere folgende Tipps und Standorte einfach mal aus.

Meine beiden Favoriten sind folgende Spots:

  1. Eine kleine Straße auf dem gegenüberliegenden Seine Ufer. Die besten Fotos gelingen in den Abendstunden. Du gelangst entweder zu Fuß vom Eiffelturm dorthin oder direkt mit der Metro: Station Passy. Der Eiffelturm ragt am Ende der Straße zwischen den Häusern in die Höhe. Du findest den Ort auf der Übersichtskarte unter Eiffelturm Foto Spot Nr. 1
  2. Ein ebenso besonderer Spot befindet sich in der Rue de Université. Der Eiffelturm ragt am Ende der Straße zwischen schönen Pariser Häusern in die Höhe. Du findest den Spot in der Übersichtskarte unter Foto Spot Nr. 2 Die besten Fotos bekommst Du in den frühen Morgenstuden.
  3. Ebenfalls auf dem gegenüberliegenden Seine Ufer befindet sich der Fotospot Nr. 3 bei der Metro-Station: Trocadero. Auch hier hast du am frühen Morgen das beste Licht zum Fotografieren.

Von allen drei Spots lässt sich nicht nur der Eiffelturm fotografieren, sondern auch perfekte Selfies machen.

Instagram Spot Paris: Der Louvre

Die Louvre-Pyramide ist ein architektonisches Meisterwerk und ein berühmtes Wahrzeichen von Paris. Es gibt viele Orte, um Fotos von der Pyramide zu machen, einschließlich:

  1. Platz: Der Platz vor der Pyramide ist ein beliebter Ort für Fotos. Die Pyramide ist von Gebäuden des Louvre-Museums umgeben und bietet eine großartige Kulisse.
  2. Unter der Pyramide: Sie können auch unter der Pyramide des Louvre fotografieren, da sie von innen beleuchtet ist und eine faszinierende Struktur bietet.
  3. Seitlich von der Pyramide: Einige der besten Fotomöglichkeiten von der Pyramide sind von der Seite. Die Pyramide bildet eine interessante Struktur gegen den Hintergrund des Louvre-Museums.
  4. Nachts: Die Pyramide ist nachts spektakulär beleuchtet und bietet eine großartige Gelegenheit für Nachtaufnahmen.

Louvre Paris Pyramide - Die #2 der 10 besten Instagram Spots in Paris

Nachdem auch beim Louvre immer sehr viele Touristen sind, empfehle ich nach Möglichkeit am frühen Morgen zu kommen, um perfekte Fotos zu machen. Alternativ bietet sich der späte Abend an, wenn die Pyramide und der Louvre selbst schön beleuchtet sind. Dann gelingen wirklich romantische Fotos! Wenn ihr ein Stativ habt, bringt es unbedingt mit. Tipp: Im hinteren Teil des Louvre ist nicht ganz so viel los wie vorne. Dort gelingen die schönsten Fotos.

Instagram Spot Paris: Palais-Royal

Das Palais-Royal ist ein elegantes Schloss im Herzen von Paris und bietet viele Fotomöglichkeiten. Einige der besten Orte, um Fotos zu machen, sind:

  1. Hof: Der Hof des Palais-Royal ist ein großer, offener Platz mit einem Brunnen und gepflegten Gärten. Dies ist ein großartiger Ort, um Fotos von der Fassade des Schlosses oder von den umliegenden Bäumen und Pflanzen zu machen.
  2. Arkaden: Das Palais-Royal hat eine Reihe von Arkaden, die den Hof umgeben. Diese Arkaden bieten eine großartige Kulisse für Porträtaufnahmen oder Detailaufnahmen der Architektur.
  3. Spiegelteich: Der Spiegelteich im Palais-Royal ist ein großartiger Ort, um Fotos von der Umgebung und der Architektur zu machen. Der Teich spiegelt das Schloss und die umliegenden Bäume und bietet eine einzigartige Perspektive.
  4. Innenhöfe: Es gibt mehrere Innenhöfe im Palais-Royal, die eine ruhigere Atmosphäre bieten und viele Fotomöglichkeiten bieten. Einige der Höfe haben Skulpturen und andere Kunstwerke, die als Kulisse für Fotos dienen können.

»      Street Art in Paris – perfekter Hintergrund und Fotomotiv

Sacré-Cœur

Sacré-Cœur befindet sich auf einem Hügel und bietet somit einen herrlichen Blick auf Paris. Die besten Fotomöglichkeiten sind:

  1. Vor der Basilika: Die weiß glänzende Fassade der Sacré-Cœur ist ein wunderschönes Motiv für Fotos. Besonders am späten Nachmittag, wenn die Sonne auf die Fassade scheint, ergeben sich schöne Lichtspiele.
  2. Auf der Treppe vor der Basilika: Die Treppe vor der Basilika bietet eine großartige Kulisse für Gruppenfotos oder Selbstporträts.
  3. Aussichtspunkt: Ein kurzer Spaziergang hinter der Basilika führt Sie zu einem Aussichtspunkt, von dem aus Sie einen atemberaubenden Blick auf Paris haben. Hier können Sie den Sonnenuntergang über der Stadt einfangen.
  4. Innenraum: Der Innenraum der Basilika ist auch einen Besuch wert. Hier können Sie die beeindruckende Architektur und Kunstwerke fotografieren.

Außerdem findest du rund um den Montmartre Hügel viele Orte, die sich perfekt für Selfies eignen

Notre-Dame de Paris

Notre-Dame de Paris ist ein architektonisches Meisterwerk und bietet viele schöne Fotomöglichkeiten. Einige der besten Orte, um Fotos zu machen, sind:

  1. Vorplatz der Kathedrale: Der Vorplatz der Kathedrale bietet eine großartige Kulisse für Fotos mit der Kathedrale im Hintergrund. Besonders am frühen Morgen oder späten Nachmittag ist das Licht ideal für Aufnahmen.
  2. Pont de la Tournelle: Die Brücke bietet einen wunderschönen Blick auf die Kathedrale und die Seine. Hier können Sie tolle Fotos von der Kathedrale mit dem Fluss im Hintergrund machen.
  3. Quai de Montebello: Der Gehweg entlang der Seine gegenüber der Kathedrale bietet auch eine großartige Aussicht auf die Kathedrale. Hier können Sie schöne Fotos von der Kathedrale und ihrem Spiegelbild im Wasser machen.
  4. Innenaufnahmen: Wenn Sie in die Kathedrale eintreten, können Sie auch viele schöne Fotos von der Architektur und den Kunstwerken im Inneren machen. Es ist jedoch wichtig, respektvoll zu sein und darauf zu achten, dass manche Orte in der Kathedrale nicht fotografiert werden dürfen.

Bitte beachten Sie, dass derzeit eine Restaurierung der Kathedrale im Gange ist und der Zugang möglicherweise eingeschränkt ist.

Jardin des Tuileries

Der Jardin des Tuileries ist ein wunderschöner Garten im Herzen von Paris und bietet viele Fotomöglichkeiten. Einige der besten Orte, um Fotos zu machen, sind:

  1. Wasserbecken: Das Wasserbecken im Zentrum des Gartens ist ein beliebter Ort für Fotos. Hier können Sie tolle Fotos mit Blick auf den Eiffelturm und die Umgebung machen.
  2. Blumenbeete: Im Jardin des Tuileries gibt es viele Blumenbeete, die saisonabhängig gepflanzt werden. Diese bieten eine großartige Kulisse für Fotos mit farbenfrohen Blüten.
  3. Statuen: Es gibt viele Statuen im Jardin des Tuileries, die auch ein gutes Fotomotiv darstellen. Besonders die Statue der Venus de Milo, die am westlichen Ende des Gartens steht, ist sehr beliebt.
  4. Achsen des Gartens: Der Jardin des Tuileries ist sehr symmetrisch gestaltet und hat mehrere Hauptachsen, die sich durch den Garten ziehen. Diese bieten eine großartige Kulisse für Fotos mit einer beeindruckenden Perspektive.

Musée d’Orsay

Das Musée d’Orsay ist ein berühmtes Museum in Paris, das sich in einer ehemaligen Bahnhofshalle befindet. Hier sind einige der besten Orte, um Fotos zu machen:

  1. Uhrenfenster: Die beiden Uhrenfenster im Musée d’Orsay sind ein ikonisches Motiv. Hier können Sie tolle Fotos mit Blick auf den Eiffelturm und die Seine machen.
  2. Treppen: Die Treppen im Museum sind auch ein beliebter Ort für Fotos. Die gebogenen Treppen im Foyer und die Holztreppe im hinteren Teil des Museums bieten eine großartige Kulisse für Fotos.
  3. Gemälde und Skulpturen: Im Musée d’Orsay gibt es viele beeindruckende Gemälde und Skulpturen, die ein gutes Fotomotiv darstellen. Einige der berühmtesten Werke sind zum Beispiel „Die Freiheit führt das Volk“ von Eugène Delacroix oder „Die Tänzerin“ von Edgar Degas.
  4. Architektur: Die Architektur des Museums selbst ist auch eine großartige Kulisse für Fotos. Die ehemalige Bahnhofshalle bietet eine beeindruckende Kulisse mit hohen Decken und großen Fenstern.

Pont Alexandre III

Die Pont Alexandre III ist eine berühmte Brücke in Paris, die über die Seine führt und viele Fotomöglichkeiten bietet. Einige der besten Orte, um Fotos zu machen, sind:

  1. Mittlerer Teil der Brücke: Der mittlere Teil der Brücke bietet einen atemberaubenden Blick auf die Seine und die Umgebung von Paris. Hier können Sie tolle Fotos machen, vor allem bei Sonnenuntergang.
  2. Statuen: Die Brücke ist mit vielen Statuen verziert, darunter vier goldene Figuren, die an den Ecken der Brücke stehen. Diese bieten ein gutes Fotomotiv, besonders wenn sie von hinten beleuchtet werden.
  3. Laternen: Die Pont Alexandre III ist auch für ihre dekorativen Laternen bekannt, die entlang der Brücke aufgestellt sind. Diese können auch als ein gutes Fotomotiv dienen.
  4. Seineufer: Vom Ufer der Seine aus können Sie auch tolle Fotos von der Pont Alexandre III machen, insbesondere während der Abendstunden, wenn die Brücke beleuchtet ist.

Place Vendôme

Der Place Vendôme ist ein eleganter Platz im Herzen von Paris und bietet viele Fotomöglichkeiten. Einige der besten Orte, um Fotos zu machen, sind:

  1. Säule: Die berühmte Vendôme-Säule ist ein beliebtes Fotomotiv auf dem Place Vendôme. Die Säule ist mit einer Statue von Napoleon Bonaparte gekrönt und ist ein Wahrzeichen von Paris.
  2. Architektur: Die Gebäude rund um den Place Vendôme sind ebenfalls sehr fotogen. Die meisten Gebäude sind im klassischen Stil gehalten und bieten eine großartige Kulisse für Fotos.
  3. Brunnen: Der Brunnen auf dem Place Vendôme ist ein weiteres beliebtes Fotomotiv. Der Brunnen ist von Skulpturen umgeben und bietet eine großartige Kulisse für Fotos.
  4. Blumenbeete: Im Sommer sind die Blumenbeete auf dem Place Vendôme in voller Blüte und bieten eine großartige Kulisse für Fotos mit farbenfrohen Blumen.

»      Street Art in Paris – perfekter Hintergrund und Fotomotiv

Galeries Lafayette

Die Galeries Lafayette sind ein berühmtes Kaufhaus in Paris und bieten viele Fotomöglichkeiten. Einige der besten Orte, um Fotos zu machen, sind:

  1. Kuppel: Die Kuppel des Kaufhauses ist ein berühmtes Fotomotiv. Die Kuppel ist mit Glasfenstern verziert und bietet eine atemberaubende Aussicht auf das Innere des Kaufhauses.
  2. Rolltreppen: Die Rolltreppen im Kaufhaus sind auch sehr beliebt für Fotos. Die Rolltreppen sind in einem modernen Stil gestaltet und bieten eine großartige Kulisse für Fotos.
  3. Weihnachtsdekorationen: Wenn Sie während der Weihnachtszeit in Paris sind, sollten Sie unbedingt die Galeries Lafayette besuchen, da sie für ihre atemberaubenden Weihnachtsdekorationen bekannt sind. Diese bieten eine großartige Kulisse für Fotos.
  4. Mode: Da die Galeries Lafayette ein Mode-Kaufhaus sind, bieten sie eine großartige Gelegenheit, modische Outfits für Fotos zu tragen und sich vor einer stilvollen Kulisse zu präsentieren.

Canal Saint-Martin

Der Canal Saint-Martin ist ein malerischer Kanal im Nordosten von Paris und bietet viele Fotomöglichkeiten. Einige der besten Orte, um Fotos zu machen, sind:

  1. Brücken: Der Kanal Saint-Martin hat viele charmante Brücken, die eine großartige Kulisse für Fotos bieten. Einige der bekanntesten Brücken sind die Pont des Arts und die Pont de la Grange-aux-Belles.
  2. Uferpromenade: Die Uferpromenade entlang des Kanals bietet viele Fotomöglichkeiten. Die Promenade ist von Bäumen gesäumt und bietet eine großartige Kulisse für Fotos.
  3. Schleusen: Der Kanal Saint-Martin verfügt über neun Schleusen, die dazu beitragen, das Wasser auf der Kanalstrecke zu regulieren. Diese Schleusen bieten ein gutes Fotomotiv.
  4. Straßencafés: Es gibt viele charmante Straßencafés entlang des Kanals, die eine großartige Kulisse für Fotos bieten. Diese sind auch ein großartiger Ort, um eine Pause einzulegen und das Leben am Kanal zu beobachten.

Place des Vosges

Der Place des Vosges ist ein wunderschöner Platz im Marais-Viertel von Paris und bietet viele Fotomöglichkeiten. Einige der besten Orte, um Fotos zu machen, sind:

  1. Platz: Der Platz selbst ist ein großartiger Ort, um Fotos zu machen. Er ist von eleganten, symmetrischen Gebäuden umgeben und hat in der Mitte einen großen Garten mit Bäumen und Brunnen.
  2. Arkaden: Die Arkaden, die den Platz umgeben, sind ein charakteristisches Merkmal des Place des Vosges und bieten eine großartige Kulisse für Porträtaufnahmen oder Detailaufnahmen der Architektur.
  3. Gärten: Es gibt mehrere Gärten im Place des Vosges, die eine ruhige und friedliche Atmosphäre bieten und viele Fotomöglichkeiten bieten. Einige der Gärten haben Statuen und andere Kunstwerke, die als Kulisse für Fotos dienen können.
  4. Gebäude: Die eleganten Gebäude, die den Platz umgeben, sind einzigartig und bieten viele Fotomöglichkeiten. Einige der Gebäude haben wunderschöne Fassaden oder interessante Details wie Türen oder Fenster, die als Kulisse für Fotos dienen können.

Street Art

Paris ist ein Paradies für Street Art-Liebhaber und bietet eine Vielzahl von Straßen und Vierteln, die mit bunten Graffitis und Wandgemälden verziert sind. Einige der besten Orte, um Street Art in Paris zu finden, sind:

  1. Le Marais: Das Marais-Viertel ist bekannt für seine trendige Atmosphäre und seine Street Art. Einige der besten Orte, um Street Art in Le Marais zu finden, sind Rue des Archives, Rue des Rosiers und Rue de Bretagne.
  2. Canal Saint-Martin: Der Canal Saint-Martin ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen und bietet viele Fotomöglichkeiten. Einige der besten Orte, um Street Art am Canal Saint-Martin zu finden, sind Rue de la Grange aux Belles und Quai de Jemmapes.
  3. Oberkampf: Das Viertel Oberkampf ist bekannt für seine lebendige und farbenfrohe Street Art-Szene. Einige der besten Orte, um Street Art in Oberkampf zu finden, sind Rue Oberkampf und Rue Saint-Maur.
  4. Belleville: Belleville ist ein multikulturelles Viertel im Osten von Paris und bekannt für seine kreative Atmosphäre. Einige der besten Orte, um Street Art in Belleville zu finden, sind Rue Dénoyez und Rue de la Mare.

Es ist wichtig zu beachten, dass Street Art oft vorübergehend ist und sich schnell ändern kann. Wenn Sie Street Art in Paris fotografieren möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie sich an lokale Gesetze und Vorschriften halten und respektvoll mit den Kunstwerken umgehen.

 

Interaktive Übersichtskarte: Die 10 besten Instagram Fotospots in Paris

Tipp zur Navigation auf der Karte:

  • Ein Klick auf das Quadrat oben rechts öffnet die Karte im Vollbildmodus in einem neuen Browserfenster sowie.
  • Mit einem weiteren Klick auf das Symbol oben links kannst Du unterschiedliche Themen auswählen
  • Mit einem Klick auf ein Icon in  der Karte öffnet sich ein Informationsfenster mit einer kurzen Beschreibung des Spots. Von hier aus kannst du zu einer ausführlichen Beschreibung weiter surfen.

 

  • Fünf Tipps für deine perfekten Instagram Fotos:
    • Fotografiere möglichst am frühen Morgen oder den Abendstunden. Vermeide wenn irgend möglich das Licht am Mittag. Ansonsten werden deine Fotos flau und dunstig
    • Fotografiere, sodass du die Sonne im Rücken hast, aber achte auch darauf, dass dein eigener Schatten nicht auf dem Foto zu sehen ist
    • Wenn du eine Person fotografierst, lasse die Person nicht direkt in die Sonne schauen. Der Kopf sollte so gedreht werden, dass die eine Hälfte in der Sonne, die andere im Schatten ist
    • Fotografiere Details! Es muss nicht der ganze Brunnen sein. Besser macht sich eine einzelne Skulptur
    • Stelle Personen nicht nur ins Bild, sondern lasse es gefällig aussehen

 

 

 

 

Besuche auch unseren Fotografischen Rundgang durch Paris! Der Rundgang startet hier

und einen besonderen Besuch in einer Buchhandlung: https://1000-days-europe.de/shakespeare-company

Feedback geben

Klicke hier für einenen Kommentar, Feedback oder Frage

You cannot copy content of this page